Vorläufiger Termin der 12. und 13. Jänner. Das Rennen findet in Schnepfau statt.

In Zusammenarbeit mit dem MSC Weißenbach und dem MSC Aschau arbeitet der MSC Alberschwende an einem ICE Rallyecross Cup 2019.

Vielen Dank vorab schon an die Gemeinde Schnepfau und den Grundstücksbesitzer Mathias Beer für die Unterstützung!

Neuerungen im Überblick:

  • Die Veranstaltung findet in SCHNEPFAU statt!
  • Es gibt wieder eine SCHNUPPERKLASSE - gefahren wird mit straßenzugelassenen Spikereifen (M+S). Die Fahrzeuge müssen nicht über einen Überrollkäfig verfügen!
  • Gefahren wird in diesem Cup im Rallyecross-Modus, nach Punktesystem und mit einer Joker-Lap, die jeder Fahrer pro Lauf einmal fahren muss.
  • Pro Lauf (Automobile / Buggy) gehen 4 Fahrzeuge an den Start. Die Startpositionen werden vor den Läufen festgelegt! Vorteil - jeder Fahrer startet durch diesen Modus von jedem Startplatz (mehrere Läufe) und fährt gegen jeden Fahrer aus der jeweiligen Klasse! Spannung und Action ist garantiert!

Die Nennung wird in den nächsten Tagen freigeschalten!